Was lässt sich gut in Ägypten machen?

Beginnen Sie mit einem authentischen Frühstück
Ein wesentlicher Teil des Erlebens der ägyptischen Kultur ist das Essen, insbesondere das Frühstück. Ein authentisches ägyptisches Frühstück ist nicht komplett ohne die berühmten Foul Medames (gekochte Favabohnen), Tameya (Teigtaschen aus gemahlenen Favabohnen), gebratene oder gekochte Eier, frische Pommes frites, Käse mit Tomate und grünem Pfeffer und das traditionelle Baladi-Brot. Mit seiner außergewöhnlichen Vielfalt genießen die Menschen nicht nur den köstlichen Geschmack, sondern fühlen sich auch für den größten Teil des Tages satt und energiegeladen.

Machen Sie einen Spaziergang in Khan el-Khalili
Als einer der traditionellsten Basare in Kairo ist der Khan el-Khalili eine einzigartige Attraktion sowohl für Touristen als auch für Ägypter. Dort kann man alle Souvenirs kaufen, die man möchte, und bleibende Erinnerungen an seine Reise haben. Schon ein Spaziergang durch die engen Gassen des Khan el-Khalili und das Beobachten der ägyptischen Verkäufer bietet eine außergewöhnliche Pause, die Einblicke in die ägyptische Kultur und ihre Traditionen gibt.